JOACHIM BÄNSCH | ERIKA BUDDAY

Konzert
Programm
Details
Karten

JOACHIM BÄNSCH | ERIKA BUDDAY

So 23. Juli

18 Uhr - Klosterkirche

Joachim Bänsch Horn | Erika Budday Orgel


Franz Tunder
Herr Gott, dich loben wir (Te deum)


Bernhard Krol

Laudatio für Horn solo (1965)


Franz Liszt
"Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen“
Variationen über den Basso continuo des 1.Satzes der Kantate Nr.12 und des Cruzifixus aus der H-Moll Messe von J.S.Bach

Josef Gabriel Rheinberger
Adagio aus der Sonate Es-Dur op.178
für Horn und Klavier
bearbeitet für Horn und Orgel

Jan Koetsier
Romanza op.59/2

für Horn und Klavier

bearbeitet für Horn und Orgel


Norbert J. Schneider
Toccata „Schlafes Bruder“ für Orgel


Stanley Weiner

Bremen Suite op.162 für Horn und Orgel

Änderungen vorbehalten

 

Erika Budday ist seit 1979 als Bezirkskantorin und Kirchenmusikdirektorin für die Kirchenmusik am Kloster Maulbronn und im Dekanat Mühlacker zuständig. Zahlreiche Konzertverpflichtungen führten sie an die bedeutenden Dome und Kathedralen im In- und Ausland, seit 1995 auch als Duopartnerin des Hornisten Joachim Bänsch, Solohornist des RSO Stuttgart. Bänsch war schon während seines Studiums Preisträger mehrerer Wettbewerbe, Stipendiat der Karajan-Stiftung und Solist auf nationalen und internationalen Bühnen. Er ist Mitbegründer des Stuttgarter Hornquartetts und des Linos-Ensemble.
Mit einem abwechslungsreich zusammengestellten Programm, das höchste Anforderungen an die Ausführenden stellt, demonstriert das Duo seine große Spielfreude und die auf der langjährigen gemeinsamen Konzerttätigkeit beruhende hohe Präzision im Zusammenspiel.

 

JOACHIM BÄNSCH | ERIKA BUDDAY

Karten: 15 €

Ermäßigt: 10